Ritterwebshop Dragonheart
Seit mehr als 20 Jahren ein Begriff in Europa!
Meine Bestellung
0 ProdukteProduktProdukte
Bestellung anzeigen
Zurück zur Übersicht

Wikinger Franziska axt Schaukampf

Wikinger Franziska axt Schaukampf

Ab 55.95 €
Zur Bestellliste hinzufügen
Produktcode: HVMO-3036

Wikinger Wurfaxt Franziska.

Die Franziska ist eine Sonderform der Wurfaxt, verwendet vor allem von den merowingerzeitlichen Franken. 

Gegen Ende des 6. Jahrhundert kam sie außer Gebrauch. 

Die letzten Funde stammen aus Fundzusammenhängen aus dem 7. Jahrhundert.

Die Franziska wurde aus einer Entfernung von etwa 10–12 m gegen die feindlichen Reihen geschleudert. 

Versuche zeigen, dass sie dabei eine beträchtliche Durchschlagskraft erzielte. 

Der Einsatz erforderte vom Schützen einige Übung.

Charakteristisch für die Wurfaxt  Franziska ist der S-förmige Schwung der Oberkante des Blattes, wohingegen die Unterkante einen einfachen Bogen beschreibt. 

Die Schneide schwingt im unteren Teil stärker zum Stiel hin und hat zwei deutlich ausgebildete Spitzen, deren obere besonders stark ausgeformt, nicht selten durch einen Aufprall abgebrochen ist. 

In dem meist runden Schaftloch saß ein möglicherweise geschwungener hölzerner Stiel, der mit der Mittelachse des Blattes einen stumpfen Winkel von 90–115° bildete. 

Die Blattlängen der gefundenen Franzisken reichen von 11 cm bis 23 cm bei Gewichten von 200 bis 1.300 g.

Artikelbeschreibung:

15*11 cm – ca. Größe des Axtkopfes
38,5 cm - ca. Länge des Holzstiels
scharfe Schneide!
Gewicht ca. 512 g