Ritterladen Dragonheart
Der größte Rittershop von Europa
Meine Bestellung
0 ProdukteProduktProdukte
Bestellung anzeigen
Zurück zur Übersicht

Schottisches Schwert Claymore rund 1406

Schottisches Schwert Claymore rund 1406

299.95
Zur Bestellliste hinzufügen
Produktcode: HVM-751

Schottisches Schwert Claymore.

Jakob I. war von 1406 bis zu seinem Tod König von Schottland, bis 1424 allerdings nur nominell. 

Er wurde als dritter Sohn von Robert III. und dessen Ehefrau Annabella Drummond geboren. Jakob war zwar ab 1406 der rechtmäßige König Schottlands, saß jedoch am Hof des englischen Königs Henry IV. fest. 

Sein Onkel Robert Stewart, der nach dem Tode Roberts III. zum Statthalter ernannt worden war, ließ sich bei der Bezahlung des Lösegelds sehr viel Zeit. 

Er erreichte die Freilassung seines Sohnes Murdoch Stewart, der zur gleichen Zeit in Gefangenschaft geraten war, war jedoch nicht an der Rückkehr des Königs interessiert. 

Er regierte Schottland weiterhin mit starker Hand und setzte zahlreiche finanzielle und rechtliche Reformen durch.

Griffteile im bronzefinish.
Dekoration, nicht für praktischen Einsatz
Gesamtlänge Ca 144 cm
Länge der Klinge Ca 106 cm
Länge der Parierstange Ca 30 cm
Breite der Klinge am Parier Ca 48 mm
Stärke der Klinge (Fehlschärfe) Ca 5 mm
Stärke der Schneide Ca 1 mm
Gewicht Ca 2640 g
Länge der Fehlschärfe Ca 30 cm


Mit Blattsilber und –Gold bezogener Griff, gegossen aus Zamak (Zink-Legierung).
Klinge aus AISI 440 getempertem Edelstahl, geätzt


Dies ist nur ein dekorativer Gegenstand. Zum Kampf oder anderem praktischen Gebrauch ungeeignet!