Ritterwebshop Dragonheart
Seit mehr als 20 Jahren ein Begriff in Europa!
Meine Bestellung
0 ProdukteProduktProdukte
Bestellung anzeigen
Zurück zur Übersicht

Kettenkragen, Flachring Keilnieten, gemischt, ID 8mm, unbeha

Kettenkragen, Flachring Keilnieten, gemischt, ID 8mm, unbeha

35.95
Zur Bestellliste hinzufügen
Produktcode: DHBMULF-FRR-ST

FWM Kettenkragen, Flachring mit Keilnieten, ID 8mm, unbehandelt. 

Diese Art Kettenkragen (engl. standards) wurden im Spätmittelalter verwendet und vornehmlich auf die Kleidung (Gambeson) aufgenäht bzw. aufgenestelt.

Bei der Geflechtart FWM handelt es sich um eine Variante des europäischen Flachringgeflechts. 
Eine Reihe besteht aus keilvernieteten Flachringen, die zweite Reihe ist aus gestanzten Ringen gleicher Größe. Mit dieser Methode sparte man sich im Mittelalter, aber auch bereits in der Antike eine Menge Arbeit, da nur jeder zweite Ring vernietet werden musste. Die Flechtung ist 4 in 1.
Die Vernietung mittels Keilnieten (Dreiecksnieten) kam erst im Spätmittelalter auf. Die Geflechtarten FRW und FWM sind daher nur für spätmittelalterliche Darstellung geeignet. 

Details: 
- Abmessung: ca. 36 x 27 cm 
- Halsöffnung: ca. 15 x 14 cm 
- Innendurchmesser Ringe: 8 mm 
- Finish: unbehandelt 
- Gewicht: ca. 650g