Ritterladen Dragonheart
Der größte Rittershop von Europa
Meine Bestellung
0 ProdukteProduktProdukte
Bestellung anzeigen

Mammut-Knochen von ca. 40.000 Jahre alt

Dragonheart hat auch einige echte Mammut-Knochen aus der Eiszeit und ist in seiner Sammlung. 

Das wollige Mammut ist eine ausgestorbene Dichtung Exponate aus der Familie der Mammuts. Diese Art ist bekannt aus Knochen und gefrorene Schlachtkörper. Die überreste gefunden worden, von Irland und der Ostküste von Nordamerika. Eine der am besten erhaltenen Skelette sind wie die Eis-Mumie, die gefunden wurde, in Sibirien. Die fossilen mammoetvondsten in den Niederlanden ist, dass der woolly mammoth sind die meisten zahlreiche. Das wollhaarmammut war ungefähr 2.7 (weiblich) auf 3,4 (ein Mann) Fuß in der Höhe. 

Dies ist etwa die gleiche Größe wie die heutigen afrikanischen Elefanten. Sie hatte eine große Schwellung mit Fett, der ist nur hinter dem Gebogenen Kopf. Er hatte auch Dicke Schichten von Fett, das dienstdeden wie ein Isolator. In den dicken Mantel, Sie Bestand aus langen, dicken Haaren, die in Farbe reicht von gelb und/oder rot-Braun bis dunkel-Braun bis schwarz. 

Die Gruppe von Mammuts, die sind nur im äußersten Norden, gelebt, gestorben, wahrscheinlich vor 40.000 Jahren. Die andere Gruppe, die ein viel breiteres Spektrum von Lebensbedingungen, dauerte für eine viel längere Zeit. Sie starb am Ende des Pleistozän (vor etwa 10.000 Jahren). 

Dennoch, es überlebt auf der Insel Wrangel im arktischen Ozean, mit einer Bevölkerung von bis zu etwa 1700 Jahre vor Beginn der christlichen ära. Diese Tiere haben eine Schulterhöhe hatte eine Reichweite von 180 bis 230 cm.

1
Brauchen Sie Hilfe?
Oder per E-Mail zu info@dragonheart.nl

Mehr Lesen: